Jana D.

Guten Morgen Frau Stöcker, vielen Dank für die Nachfrage. An das Leben ohne Brille/Kontaktlinsen habe ich mich super schnell gewöhnt und bin mehr als zufrieden! Eine Sache gibt es, wo ich nicht weiß ob sich das noch verbessert: Ich sehe in verschiedenen Situationen noch immer etwas unscharf. Halte ich mir das rechte Auge zu, sieht das linke Auge super scharf. Halte ich mir aber das linke Auge zu, dann sieht das rechte Auge leicht verschwommen. Besonders merke ich dies beim Fernseh schauen (lesen der Untertitel) und beim Autofahren (Lichter haben blendende "Lichtkreise"). Betrifft aber nur das rechte Auge. Kann sich dies um die nächsten Monate noch bessern? Danke + viele Grüße aus dem kalten Nürnberg :) Jana D.